Herzlich Willkommen!

Auf KostNixx gibt es jede Menge dokumentierte Links, Tipps und Tricks zum Thema gratis Angebote im Internet.

Ob Warenprobe, Pröbchen, Coupon bis hin zu Gewinnspielen ist alles dabei.

Lassen Sie sich jeden Tag neu überraschen und dabei können Sie mit Gutscheinen auch noch jede Menge sparen.

Kunden wollen verwöhnt werden. Sie stellen hohe Ansprüche, wenn Sie nach neuen Produkten suchen. Das ist im Internet nicht anders wie etwa bei der Suche nach interessanten Produkten in einem Geschäft oder während eines Messebesuchs. Um die Aufmerksamkeit eines Kunden zu erhalten, braucht es gezielte Werbung. In wenigen Sekunden entscheidet der Kunde, ob das Interesse an einem Produkt besteht oder nicht. Das kann zum Beispiel durch Exklusivität der Fall sein oder durch ein interessantes Werbeplakat. Es macht keinen Unterschied, ob Sie nach einer neuen Einrichtung für Ihre Wohnung suchen, einen neuen Motorroller kaufen möchten oder vielleicht einen Fernseher anschaffen wollen. Gerade bei Liebhaberstücken ist es aber durchaus üblich, dass allein der Anblick die Kaufentscheidung festigt. Wir erklären dieses Phänomen etwas später anhand des Kaufs einer Vespa.

Die richtige Werbebotschaft als Kaufkriterium

Wenn Sie an einem Messestand vorbeigehen, werden Sie bei jenem Halt machen, der für Sie als Kunde am interessantesten erscheint. Die Werbemittelindustrie bietet etwa Kundenstopper von Alu-Prospektständer an, mit denen Kunden auf Produkte hingewiesen werden. Dieses Phänomen lässt sich nicht nur bei der Einrichtung der Wohnung beobachten, sondern zum Beispiel auch im Zusammenhang mit Liebhaberstücken wie etwa einer schönen, alten Vespa. Wie sonst lässt sich erklären, dass etwa eine rote Vespa aus dem Jahre 1978 zu einem Preis von EUR 9.500 verkauft werden könnte. Vielerorts ist sogar zu beobachten, dass eine Versteigerung zu einem noch höheren Preis führen könnte. Dazu zählt aber nicht nur die Einrichtung an sich, sondern viel eher auch neuartige Duschkabinen oder Bauweisen. Das Beispiel der Duschkabine ist sehr gut gewählt, weil sich daran auch die moderne Architektur im Badezimmer manifestiert.

Die Suche beginnt im Internet

Man braucht nicht einmal 10 Jahre zurückgehen in der Geschichte der Badezimmer-Einrichtung, um die Vielfalt sehen zu können. Dieses Bespiel zeigt sehr deutlich, dass die Unterschiede in der Gleichheit als Formel erfasst werden kann. Der Traum wird erst durch Durchsicht aller Angebot im Internet realisierbar. Bei Eingabe des Schlüsselwortes bei Google finden sich zu diesen Begriffen sehr interessante Lösungsvorschläge. Sie bietet nicht nur Vielfalt, Klasse und Stil, sondern ist der Inbegriff der Erfüllung eines Lebenstraums. Diese Vielfalt spiegelt den Traum eines jeden Sanierers wider.

Dies ist ein honorierter Beitrag

Werbung