Herzlich Willkommen!

Auf KostNixx gibt es jede Menge dokumentierte Links, Tipps und Tricks zum Thema gratis Angebote im Internet.

Ob Warenprobe, Pröbchen, Coupon bis hin zu Gewinnspielen ist alles dabei.

Lassen Sie sich jeden Tag neu überraschen und dabei können Sie mit Gutscheinen auch noch jede Menge sparen.

Stress ist ein täglicher Begleiter unseres Lebens. Ganz gleich, ob es sich um Stresssituationen im privaten oder beruflichen Alltag handelt, wichtig ist der richtige Umgang mit dem Stress. Entspannungsmöglichkeiten gibt es unzählige, die auch in vielen Büchern beschrieben werden. Wichtig ist es ein Gefühl der seelischen und körperlichen Ausgewogenheit zu erlangen. Kurze Entspannungspausen, wie zum Beispiel in einer Hängematte, können ebenso auf Tagessicht betrachtet helfen. Stellen Sie zu Beginn des Tages einen Zeitplan auf und planen Sie ihre Aktivitäten. Das vermeidet Stress und lässt Sie viel ruhiger in den Tag starten.

Tipps für schnelleres Einschlafen

Viele Menschen leiden unter Schlafproblemen oder können abends überhaupt nicht einschlafen. Eine Methode wäre, ein Glas Milch vor dem Schlafengehen zu trinken. Es kann auch hilfreich sein, eine Runde spazieren zu gehen, um zur Ruhe zu kommen. Die gute alte Methode des „Schäfchen Zählens“ hat auch schon bei vielen Menschen geholfen.

Kann das Bett die Couch ersetzen?

Wir haben im obigen Teil des Artikels viel über die Vielfalt an Entspannungstechniken gelesen. Eine der am meisten diskutieren Fragen handelt immer um die Präferenz bei der Wahl zwischen dem Bett und der Couch als Entspannungs-Oase. Um sich dem Thema zu nähern, sollten wir uns die Beschaffenheit beider Ruhepole genauer ansehen. Ein Bett dient grundsätzlich der Nachtruhe. Deshalb steht es auch im Schlafzimmer und nicht im Wohnzimmer. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel, aber im Grunde nach folgt man diesem Rezept. Wer auf der Couch ausruht, wählt diese meist als Ruheposition für aktive Freizeitgestaltung. Zum Beispiel sieht man sich von der Couch aus einem Fußballspiel im TV an. Sie kann aber auch für gesellschaftliche Zwecke genutzt werden. Im Grunde genommen muss man festhalten, dass die Couch eher der aktiven Freizeitgestaltung dient. Die Couch wird im Allgemeinen auch nur wenige Stunden pro Tag beansprucht, um etwa ein Fußballspiel im TV anzusehen. Bei der Couch muss auch auf die individuellen Liegegewohnheiten der Benutzer abgestellt werden. Die meisten Menschen pflegen eine bestimmte Position, in der sie an der besten Entspannung finden können. Das ist zwar im Bett ähnlich, aber das Bett dient der passiven Entspannung und wird daher in der Regel nachts benutzt.

Dies ist ein honorierter Beitrag

Werbung